Grünkohlwanderung 2016

Am 21. Februar 2016 war es wieder so weit. Die Mitglieder vom Feuerschiff-Verein-Elbe 1 trafen sich auf dem Strichwegsportplatz und gingen von hier aus zu Fuß auf Tour,

Nachdem die Teilnehmerliste abgehakt und der erste Schluck ,,Wacholder” und ,,Diesel” verteilt wurde, folgten gegen 10:30 Uhr 48 Personen den Organisatoren Christa & Kuddl. Wegen der Wetterlage ging es fast auf direktem Weg zur Kugelbake. Von hier aus Richtung Kurpark. Da wir viel Zeit hatten, bewegten wir uns alle recht langsam voran. Wegen des einsetzenden Regens gab es eine kleine Kursänderung. Jetzt gingen wir in eine ruhige Gegend an der Döser Wettern. Ein Weg wie für uns geschaffen. Dann noch ein kurzer Weg entlang der Kurparkallee und wir waren am Ziel. ,,Seute Deern” hieß unser ausgesuchtes Lokal. Alles war bereits für uns vorbereitet. Wir ließen uns den Grünkohl mit Beilagen schmecken. Die Krönung war aber der Alleinunterhalter, der uns beim Essen mit flotter Musik begleitete. Einige Damen hätten wohl zu gerne ihre Ehemänner auf die Tanzflache geholt. Aber wie es ja meistens so ist ….. sie haben gestreikt…,

Auch nach dem Essen saßen viele noch in gemütlicher Runde beisammen. Das war sehr schön. Der Feuerschiff-Verein Elbe 1 bedankt sich bei allen, die dabei waren und ich bin sicher, wir sehen uns im nächsten Jahr wieder.

Christa von Elbe 1

Weitere Bilder von Uwe Scheinpflug