Grünkohlwanderung am Strand entlang

Jedes Jahr lädt der Feuerschiff  Verein Elbe1 e.V von 2001 seine Mitglieder zu einer traditionellen Grünkohlwanderung ein.

So war es auch in diesem Jahr – auf der Seepromenade in frischer Seeluft immer am Stand.

Am Tag davor regnete es noch in Strömen und am Sonntag hatte der Wind aufgefrischt und all de Regenwolken weggeblasen , sodass wir bei kristallklarem Himmel und mit frischer Seeluft entlang des Strandes wandern konnten. Vom Startpunkt ging es durch die unbebaute Feldmark zuerst zur Kugelbake, dem Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven.

Der mit gezogene Bollerwagen war mit kalten und warmen Getränken gut ausgestattet .
Bei den Stopps kreiste der große 3 Liter- Wacholderschnaps , der übrigens kunstvoll nach Seemannsart “umgarnt” war.
Übrigens- von einer wohlgesonnenen Vereinsmitglieder- Gruppe erhalten wir immer rechtzeitig einen Ersatz, sodass man schon behaupten kann, dass diese Flasche zum Zubehör des Bollerwagens gehört.

Auf diesem Wege einmal ein “Dankeschön” an die Spender.

Bei strahlend blauem Himmel gelangten wir nach gut 2 Stunden Wanderzeit und etlichen “Zwangsstopps” zum Restaurant auf dem Deich.

Die kurze Wartezeit bis zum Auftagen des Essens konnte gut mit Gesprächen überbrückt werden und dem fantastischen Blick auf das ablaufende Wasser im Wattenmeer.

Mit den folgenden Bildern, soll gezeigt werden, was man nicht in Worte fassen kann.

Treffen wir uns im nächsten Jahr wieder ?